" Expolingua "

  • Polyglott mit 22 Jahren: Ellen de Visser wird Sprachbotschafterin der EXPOLINGUA Berlin!

    Wie wir alle hat auch Ellen de Visser, eine der jüngsten Polyglots der Welt, irgendwann ihre erste Fremdsprache gelernt: und diese Faszination hat sie nicht mehr losgelassen! Neben ihrem Studium ist sie mittlerweile eine erfolgreiche Unternehmerin, gefragte Rednerin auf Konferenzen und Kongressen, Sprachlehrerin und –lernerin sowie Weltreisende: im Moment unternimmt sie eine 2-monatige Reise quer durch Eurasien. […]



  • Die Sprachen unserer Nachbarn: Arabisch

    von Anke Wilde Im sechsten Teil unserer Serie Die Sprachen unserer Nachbarn, stellen wir euch heute Arabisch vor. Weltweit verwenden etwa 300 Millionen Menschen täglich das Arabische, um sich miteinander zu verständigen. Hinzu kommen etliche Millionen Menschen, für die das Arabische Zweit- oder Fremdsprache ist. In mehr als zwanzig Ländern ist es Amtssprache. Damit gehört das […]


  • EXPOLINGUA Berlin feiert an diesem Freitag 30-jähriges Jubiläum

    Berlin. 2017 feiert die EXPOLINGUA einen runden Geburtstag: 30 Jahre! Ein guter Zeitpunkt, um die führende internationale Messe für Sprachen und Kulturen im deutschsprachigen Raum angemessen zu würdigen und Bilanz zu ziehen. Vom 17. bis 18. November werden zur Jubiläums-Auflage der EXPOLINGUA im RHWK in Berlin 150 Aussteller aus über 30 Ländern und über 10.000 […]


  • Guatemala zu Gast auf der EXPOLINGUA Berlin 2017

    von Lutz Steinbrück Der Stand von Guatemala auf der EXPOLINGUA Berlin 2017 lockt am 17. und 18. November die Messebesucher zu Angeboten von gleich fünf Sprachschulen. Mit über 15 Millionen Einwohnern ist dies der bevölkerungsreichste Staat Zentralamerikas. Südlich an Mexiko grenzend und von Ozeanen eingerahmt, verfügt dieses Land über nicht weniger als acht anerkannte Sprachen. Ingesamt […]


  • Russisch lernen zahlt sich aus

    von Annette Leyssner Das Russische ist nicht nur im Lande, sondern in sämtlichen Staaten der ehemaligen Sowjetunion eine wichtige Verkehrssprache. In ihr findet die Kommunikation zwischen der Russischen Föderation und den anderen Staaten der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten statt. „Wer vorhat, in eines dieser Länder zu reisen, kann sich dort mit Russisch problemlos verständigen“, sagt Nata […]


  • Die Sprachen unserer Nachbarn: Schwedisch

    von Anke Wilde Im fünften Teil unserer Serie Die Sprachen unserer Nachbarn, stellen wir euch heute Schwedisch vor. Bei Schweden denken Viele zunächst an Besuche bei einer Möbelhauskette einschließlich Köttbullar und schwedischer Mandeltorte. Oder an die bunte und heile Welt aus den Kinderbüchern von Astrid Lindgren. Oder auch an die vielfältige Kriminalliteratur, die tatsächlich ein […]


  • Kulturbotschafter der EXPOLINGUA 2017

    Neben einem EXPOLINGUA Sprachbotschafter, haben wir in diesem Jahr auch einen Kulturbotschafter. Im Sprachennetz-Interview stellt sich Fiel Sahir, Gitarrist, Blogger und Polyglott vor. Where are you from? Which languages did you grow up with? My name and face make it hard to guess don’t they? I’m an Indonesian-American who was born in Portland, Oregon but raised […]


  • Die Sprachen unserer Nachbarn: Portugiesisch

    von Anke Wilde Im vierten Teil unserer Serie Die Sprachen unserer Nachbarn, stellen wir euch heute eine der meistgesprochenen Sprachen weltweit vor: Portugiesisch. Für viele Kinder ist „Banane“ eines der ersten Wörter, das sie sprechen lernen. Den wenigsten Eltern ist dabei bekannt, dass diese Frucht mitsamt ihrer Bezeichnung über Portugal zu uns gekommen ist. Ursprünglich […]


  • Fernost zu Gast auf der EXPOLINGUA Berlin – Teil 2: Südkorea

    von Lutz Steinbrück Große Ereignisse werfen weite Schatten voraus: Auf der EXPOLINGUA 2017 am 17. und 18. November im RHWK in Berlin sind Aussteller aus aller Herren Länder zu Gast. Mit die weiteste Anreise unter über 150 Ausstellern haben die Messevertreter aus dem fernen Ostasien, speziell aus Japan und Südkorea. Sie werden an dieser Stelle […]


SprachenNetz