" Sprache & Kultur "

  • Vom Aussterben bedroht: Minderheitensprachen

    von Anke Wilde Weltweit werden schätzungsweise 6.000 Sprachen gesprochen. Doch viele davon sind in Gefahr. Bei fast 2.500 Sprachen steht zu befürchten, dass sie allmählich aussterben, lautet die Einschätzung der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur, der UNESCO. Betroffen sind vor allem die Sprachen von Minderheiten, die durch die Übermacht der Mehrheitssprache […]


  • Die Sprachen unserer Nachbarn: Polnisch

    von Anke Wilde Wer behauptet, das Polnische sei eine komplizierte Sprache, der lügt leider nicht. Das geht schon mit der Grammatik der Verben los: Es gibt regelmäßige und unregelmäßige, und dazu kommt noch, dass es für fast jedes Verb gleich zwei Formen gibt. Nämlich den perfektiven und imperfektiven Aspekt. Dieser besagt, inwieweit eine Handlung abgeschlossen […]


  • Ich spreche, also bin ich?

    von Jennifer Giwi Sprache ist mehr als ein bloßes Kommunikationsmittel. Sprache prägt unser Denken, unsere Kultur und unsere Identität, sagen Sprachforscher. Auch eine Fremdsprache kann unsere Identität beeinflussen. Wir verwenden Sprache jeden Tag ganz selbstverständlich, indem wir mit anderen sprechen, etwas lesen oder schreiben. Und doch ist Sprache mehr als nur ein Kommunikationsmittel: Es heißt […]


  • Lernen Sie Dialekt!

    von Anke Wilde Mundartenkurse werden an den Volkshochschulen deutlich häufiger angeboten als noch vor einigen Jahren. Sie richten sich an Einheimische und Auswärtige, verbinden das Mundartliche mit Kleinkunst oder einer Einführung in weitere regionale Gebräuche oder Produkte. Im Programm der Volkshochschule Frankfurt/M. gibt es einen Kurs “Hessisch für Hergeloffene und Eigeplackte”, die Volkshochschule München bietet […]


  • SprachenNetz für die Top 100 Language Lovers 2017 nominiert

      Wir freuen uns über die Nominierung des SprachenNetzes für den Wettbewerb Top 100 Language Lovers von bab.la und Lexiophiles. Das führende Newsportal zum Thema Sprachen im deutschsprachigen Raum ist in der Kategorie “Twitterprofile” nominiert. Stimmen Sie hier bis zum 6. Juni für das SprachenNetz ab. Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und würden uns […]


  • Studying abroad: A new phase in my life

      by Aliya Alturk I always had this dream to explore the world and navigate through new cultures. I realized that studying abroad was the only way I could accomplish this dream. Scared but thrilled, nervous but excited; that is how I arrived to my new home: Marburg – Germany. My name is Aliya and […]


  • Online-Petition für Weiterführung des Sorbisch-Unterrichts in Brandenburg

    von Lutz Steinbrück In Sachsen und in Brandenburg lernen derzeit etwa 6.000 Kinder die sorbische Sprache. Eine Elterninitiative macht jetzt mobil gegen eine geplante Verordnung des Brandenburgischen Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport, wonach die Bedingungen für den Sorbischunterricht derart verschlechtert werden könnten, dass Sorbisch aus den Schulen zu verschwinden droht. Mit einer Online-Petition machen […]


  • Für internationalen Kultur-Freiwilligendienst bewerben

    kulturweit-Bewerbungsrunde noch bis 2. Mai – für alle zwischen 18 und 26 Jahren Noch bis zum 2. Mai 2017 läuft die Bewerbungsrunde für einen internationalen Freiwilligendienst mit kulturweit. Junge Menschen, die sich weltweit für Kultur und Bildung stark machen wollen, können sich online auf www.kulturweit.de für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland bewerben. Der Freiwilligendienst […]


  • Heute ist Welttag der Muttersprache

      Seit dem Jahr 2000, wird jedes Jahr am 21. Februar der „Welttag der Muttersprache“ gefeiert. Die UNESCO will mit diesem Tag an die Bedeutung des Kulturgutes Sprache erinnern. Denn von den rund 6.000 Sprachen, die heute weltweit gesprochen werden, sind nach Einschätzung der UNESCO knapp die Hälfte vom Verschwinden bedroht. Der „Welttag der Muttersprache“ […]


  • Redewendungen aus aller Welt

    Andere Länder, andere Sitten – oft führt besonders eine Sache zu Missverständnissen unter Kollegen und Geschäftspartnern verschiedener Herkunft: Redewendungen. Wir benutzen sie gerne, um unsere Sprache auszuschmücken oder unseren Worten Ausdruck zu verleihen, nicht immer ist dem Gegenüber der Sinn allerdings klar. Alle Sprachen verwenden Redewendungen, doch nicht alle Idiome sind übersetzbar, vor allem nicht […]


SprachenNetz