" Business-Kommunikation "

  • Ideale Sprachlehrer/-innen: Kreativ, didaktisch versiert und interkulturell sensibilisiert

    Dr. Thomas Vogel leitet das Sprachenzentrum der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder, das er 1992 mitgegründet hat. Darüber hinaus ist er Miteigentümer der viadrina sprachen GmbH, die sich aus dem Sprachenzentrum heraus vor zwölf Jahren ausgründete. Im Sprachennetz-Interview äußert er sich zu seinem beruflichen Werdegang, zur Arbeit von Sprachlehrern und Spracherwerb durch Sprachkurse.   […]


  • Berufsbild: Interkultureller Trainer

    „Während meiner Ausbildung wurde mir klar, dass ich selbst erfahren hatte, wie sich zwei Kulturen in der Kommunikation unterscheiden können“, gesteht Ulrike Krone, die neben ihrer Arbeit am Deutsch-Amerikanischen Institut in Tübingen freiberuflich als interkulturelle Trainerin arbeitet. Die eigene ausgeprägte interkulturelle Erfahrung ist Voraussetzung für die Menschen, die anderen dabei helfen möchten, vergleichbare Situationen zu […]


  • Statistik: Schweizer lernen gerne Sprachen

    Durch die vier Landessprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch kommen die Schweizer bereits früh in Kontakt mit Sprachen. Trotzdem oder gerade dadurch sind Sprachreisen bei der Schweizer Bevölkerung sehr beliebt. Der Schweizer Verband der Sprachreise-Veranstalter, kurz SALTA, gibt jährlich eine Statistik hinsichtlich des Sprachenmarktes und der Bedeutung von Sprachreisen heraus. Die Zahlen aus 2012 gehen […]


  • Einmal Ausland, immer Ausland?

    Zurück in Deutschland beschleicht viele Rückkehrer das Gefühl “Nach dem Austausch ist vor dem Austausch”. Langeweile und Fernweh kommen auf. Am liebsten würden sie sofort wieder in die Welt hinausziehen. “Dazu fällt mir das Sprüchlein ‘Einmal Ausland, immer Ausland’ ein”, meint Claudius Habbich vom DAAD. Soll heißen: Wer einmal längere Zeit weg war, den zieht […]


  • Andere Länder, andere Sitten: Kulturelle Vielfalt als Chance

    Produkte “Made in Germany” genießen weltweit einen Spitzenruf. Dank hoher technischer Qualitätsstandards. Was kulturelle Gepflogenheiten betrifft, gibt es keine international geschätzte DIN-Verhaltensnorm – und wenn, würde sie im Ausland kaum nützen. Denn es gilt: Andere Länder, andere Sitten. Ein Motto, das auch auf Europa zutrifft: “Viele denken, in den EU-Ländern sei alles gleich oder zumindest […]


  • Expolingua Berlin 2013: Frühbucherrabatt für Aussteller bis zum 15. Mai

    Die Expolingua Berlin, Deutschlands einzige internationale Messe für Fremdsprachen und Kulturen, findet vom 15. bis 17. November 2013 in Berlin statt. Bis zum 15. Mai können sich Sprachreiseveranstalter, Sprachkursanbieter, Austauschorganisatoren, Softwareanbieter und Verlage zum vergünstigten Standpreis anmelden. Ob Englisch für die Schule oder den Beruf, Spanisch für den Sommerurlaub oder Chinesisch für die berufliche Weiterbildung […]


  • Expolingua Berlin 2013: Werden Sie Teil des Vortragsprogramms

    Die Expolingua Berlin, internationale Messe für Sprachen und Kulturen, findet in diesem Jahr zum 26. Mal statt. Vom 15. bis 17. November 2013 sind Besucher sowie Aussteller eingeladen, die Welt der Sprachen zu entdecken. Ausführliche Informationen und Beratung zum Thema Sprachenlernen und -lehren finden die Besucher an den Messeständen der über 150 Aussteller aus 25 […]


  • Das SprachenNetz auf Twitter: Folgen Sie uns!

    Das SprachenNetz auf Twitter: Folgen Sie uns!

    Seit Mitte des Jahres 2012 zwitschert das SpachenNetz. Ein Dank an unsere Follower. Wenn Sie uns für den Start ins Jahr 2013 ein Geschenk machen möchten, folgen Sie uns auf Twitter, melden Sie sich zum Newsletter an und senden Sie uns Ideen, interessante Projekte oder technologische Neuerungen für den Sprachbereich, die wir gerne in den […]


  • Neuer internationaler Doppel-Master: Languages and Business Administration German-Chinese

    Zum  Wintersemester 2013/14  startet der integrierte Masterstudiengang der Fakultät Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation der Westsächsische Hochschule Zwickau (WHZ) und der Germanistikfakultät der Tianjin Forgeign Studies University (TFSU) in China. Im Wintersemester 2013/14 werden die ersten chinesischen Studierenden ihr Studium an der WHZ beginnen, im Sommersemester 2014 fangen die ersten deutschen Studenten an. Im Wintersemester […]


  • Zweites Fachforum des DAAD für Unternehmen, Hochschulen und Personalberater

    Die internationale Qualifikation von Hochschulabsolventen für globale Märkte ist das Kernthema des zweiten Fachforums. Das Thema wird in  Vorträgen und Kolloquien aus der Perspektive der Hochschulen und von Unternehmen diskutiert. Eingeladen sind Geschäftsführer, Personalverantwortliche, Verbandsvertreter und Vertreter von Career Services deutscher Hochschulen. Veranstaltet wird das Fachforum “Auslandserfahrener Nachwuchs: Mehrwert für die Wirtschaft!” am 27. November […]


SprachenNetz