" Sprache & Kultur "

  • Fachkräftemangel durch schlechtes Image

    Bereits seit einigen Jahren taucht in der öffentlichen Diskussion der Begriff „Fachkräftemangel“ auf. Mehrere Tausend offene Stellen könnten durch hochqualifizierte Arbeitskräfte besetzt werden, klagt die Wirtschaft und Politik, egal durch inländische oder ausländische Facharbeiter. Aber wieso hat der deutsche Arbeitsmarkt so große Probleme qualifizierte Arbeitskräfte zu finden? Einem Bericht der OECD, der Internationalen Organisation für […]


  • Studieren im Ausland liegt im Trend

    Immer mehr Deutsche zieht es zum Studieren ins Ausland. Zu diesem Ergebnis kommt das Statistische Bundesamt (DESTATIS) in seiner neuesten Erhebung „Deutsche Studierende im Ausland“. Demnach waren im Jahr 2010 knapp 127 000 deutsche Studierende an ausländischen Hochschulen eingeschrieben. Somit ist auch die StudyWorld 2013 im Trend. Am 3. und 4. Mai bietet die internationale […]


  • Gewinner des Übersetzungswettbewerb „Juvenes Translatores“ gekürt

    Die Namen der 27  Gewinner des Wettbewerbs „Juvenes Translatores 2012“ stehen fest – es gibt jeweils einen Gewinner pro EU-Mitgliedsstaat. Alle Gewinner werden im April zur Preisverleihung nach Brüssel eingeladen, wo sich ihnen die Gelegenheit bietet Übersetzern der Europäischen Kommission bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. An dem Übersetzungswettbewerb der Europäischen Kommission hatten […]


  • Studie: Fit im Alter durch Zweisprachigkeit

    Zweisprachigkeit von Kindesbeinen an bringt nicht nur Vorteile bei der Verständigung. Das „Umschalten“ zwischen den Sprachen fördert bis ins hohe Alter auch die Beweglichkeit von sprachunabhängigen Denkprozessen, besagt ein aktueller Artikel auf „Wissenschaft aktuell“. Amerikanische Forscher konnten nachweisen, dass Senioren, die seit ihrer Kindheit zwei Sprachen nutzen, bei kognitiven Tests besser abschneiden als einsprachig aufgewachsene […]


  • Freundschaft mit Hindernissen: 50 Jahre Élysée-Vertrag

    Der 22. Januar 1963 gilt für Deutschland und Frankreich als historisches Datum. Mit der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags besiegelten die einstigen Erbfeinde an diesem Tag den Beginn der Aussöhnung. Die dort beschlossene Annäherung Deutschlands und Frankreichs trug maßgeblich dazu bei, dass aus den früheren Feinden die wichtigsten Partner in Europa geworden sind. Zum Jahrestag der Unterzeichnung […]


  • Lesetipp: Interkulturelle Weihnachten

    Weihnachtsmarkt, emsige Geschenkesuche, Gänsebraten am 24. Dezember, zu den Verwandten über die Feiertage und vielerlei Gaumenschmaus und Leckereien, wie Glühwein und Plätzchen, der Duft von frischer Kiefer und Kerzen – so wird die Adventszeit und das heilige Fest in Deutschland häufig begangen. Verschiedene Länder und Kulturen haben ähnliche Traditionen wie Deutschland, doch auch zu Weihnachten […]


  • eTwinning im „Europäischen Wettbewerb“

    Im Schuljahr 2012/13 bietet der „Europäische Wettbewerb“ in Kooperation mit eTwinning erstmals einen internationalen Online-Wettbewerb an. Eigens für den Europäischen Wettbewerb wurden altersgerechte Projekt-Kits zum Thema “Wir sind Europa! Wir reden mit!” erstellt. Diese bieten pädagogisch und fachlich kompetente Anregungen, wie ein Wettbewerbsbeitrag online umgesetzt werden kann. Die Aufgabenstellungen sind interdisziplinär angelegt, so dass sie auch […]


  • Hirnforschung: Beim Lesen wird immer die gleiche Hirnregion beansprucht – unabhängig von der Sprache

    Ein Team von französischen und taiwanesischen Forschern hat Beweise dafür gefunden, dass Menschen beim Lesen die immer gleichen Regionen des Gehirns beanspruchen, unabhängig von der Sprache, in der sie lesen. In einem veröffentlichten Aufsatz in der Fachzeitschrift „Proceedings of the National Academy of Sciences“ beschreiben die Forscher, wie mit Hilfe von funktioneller Magnetresonanztomographie diese Feststellung […]


  • Wettbewerb: Open Erasmus Competition

    Das soziale Netzwerk für Erasmus, erasmusu.com, hat Mitte September einen Wettbewerb gestartet, bei dem nicht nur Erasmus-Studenten teilnehmen können. Der Wettbewerb richtet sich an alle, die ihre Erfahrungen in beziehungsweise mit einer beliebigen Stadt der Welt mit der Internet-Gemeinde teilen möchten. Fotos, Erlebnisse, Insider-Tipps oder einfach nur hilfreiche Ratschläge, kreative und interessante Informationen zu der […]


  • Studie: Das Internet wird zunehmend mehrsprachig

    Internationalisierte Domainnamen (Englisch: Internationalized Domain Names; IDN), die als ein Baustein für die Erstellung eines mehrsprachigen Internets angesehen werden, werden immer zahlreicher. Das besagt der aktuelle EURid-UNESCO-Bericht über Internationalisierte Domainnamen. Der Bericht wurde am 6. November veröffentlicht und umfasst Daten von 90% der weltweiten Top-Domains. Dazu gehören neben Europa auch Fallstudien aus Ägypten, Südkorea, Russland, […]


SprachenNetz