" Studie "

  • Das Angebot deutscher Hochschulen im Ausland wächst

    Im Ausland haben deutsche Universitäten einen guten Ruf. Immer mehr Studierende nutzen daher transnationale Studienangebote deutscher Hochschulen. Sie studieren zum Beispiel an kooperierenden Partneruniversitäten oder bi-nationalen Hochschulen mit Beteiligung deutscher Hochschulen in Ländern wie Ägypten, Vietnam, Singapur, der Türkei oder auch Ungarn. Kostengünstige Alternative zum Studium in Deutschland Dass Akademiker von transnationaler Bildung profitieren, legt […]


  • Berufsbild: Erzieher/in in bilingualen Kitas

    Laut einer aktuellen Erhebung des Vereins für frühe Mehrsprachigkeit an Kindertageseinrichtungen und Schulen (FMKS) hat sich die Anzahl zweisprachiger Kitas in Deutschland in den letzten zehn Jahren verdreifacht. Über 1000 sind es bundesweit, speziell in Grenzregionen, wie dem Saarland und Metropolen wie Berlin, wachsen Angebot und Nachfrage. Ein Boom, der gute Job-Perspektiven für sprachbegabte Erzieher/innen […]


  • Deutschland wird als internationaler Bildungsstandort immer beliebter

    Die im Januar veröffentlichte Studie „Ausländische Studierende in Deutschland 2012“ belegt, dass ein Studium an einer deutschen Hochschule für Studierende aus anderen Ländern im Vergleich zu 2009 an Attraktivität gewonnen hat. Gaben 2009 noch 47 Prozent der vom Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) befragten Studierende an, Deutschland sei ihre erste Wahl gewesen, waren […]


  • Studie: Internetnutzer standardisieren den Sprachgebrauch der digitalen Welt

    Debatten zur Erhaltung von gefährdeten Sprachen sind nicht unbedingt neu, allerdings hat die Verbreitung und Nutzung des Internets dieser Thematik innerhalb der letzten zwei Jahrzehnte weiteren Zündstoff geliefert. Die aktuelle Studie „Digital Language Death“ wurde online im „PLOS ONE Journal“ veröffentlicht und hat sich die Situation zum Sprachgebrauch im Internet genauer angeschaut. Die Ergebnisse lassen […]


  • Studie: Start des Studiums immer früher, Mobilität stagniert

    Jedes Jahr gibt die Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerkes Auskunft zur wirtschaftlichen und sozialen Lage von Studierenden in Deutschland. Die Ergebnisse für 2012 wurden nun in der 20. Ausgabe der Umfrage veröffentlicht. Über 15 000 Studierende an 227 Hochschulen nahmen an der Umfrage teil und gaben Auskunft über ihre Lebensverhältnisse. Die Ergebnisse legen nahe, dass immer […]


  • Die Ergebnisse der „Europa-Liste“ sind da!

    Im April haben wir bereits in einem Beitrag auf die „Europa-Liste“ des Goethe Instituts hingewiesen. In einer Umfrage wurde dabei versucht ein Meinungsbild von Europa zu skizzieren. Ziel der Initiative war und ist es, die Identitätsfrage Europas neu zu beleben. Nun wurden die Ergebnisse dieser Umfrage veröffentlicht: Demnach ist der bedeutendste Beitrag Europas zur Weltkultur […]


  • Statistik: Schweizer lernen gerne Sprachen

    Durch die vier Landessprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch kommen die Schweizer bereits früh in Kontakt mit Sprachen. Trotzdem oder gerade dadurch sind Sprachreisen bei der Schweizer Bevölkerung sehr beliebt. Der Schweizer Verband der Sprachreise-Veranstalter, kurz SALTA, gibt jährlich eine Statistik hinsichtlich des Sprachenmarktes und der Bedeutung von Sprachreisen heraus. Die Zahlen aus 2012 gehen […]


  • African Voices on the Digital Revolution

    A new report shows that laptops and mobile phones are now far and away the most popular new learning devices in Africa – while, despite the hype, tablets are still lagging, only being used regularly by 20% of eLearning practitioners. This is just one of the surprising findings contained in the eLearning Africa Report 2013. […]


  • Afrikanische Stimmen zur Digitalen Revolution

    Ein neu erschienener Bericht zeigt, dass Laptops und Mobiltelefone inzwischen mit Abstand zu den populärsten Lernhilfsmitteln in Afrika avanciert sind. Im Gegensatz dazu sind Tablet-Computer – trotz des Medienrummels – weit abgeschlagen und werden nur von etwa 20% der eLearning-Fachkräfte regelmäßig genutzt. Dies ist nur eine der überraschenden Erkenntnisse des eLearning Africa Reports 2013. Der […]


  • Erhebung zur Fremdsprachenkompetenz

    Mit der Studie „European Survey on Language Competences“  wurde erstmals versucht die momentanen Sprachkenntnisse von Schülern abzubilden. Über 50 000 Schüler im Alter von 14 bis 15 Jahren sind bezüglich ihrer Lese-, Schreib- und Hörfähigkeiten getestet worden. Die Europäische Erhebung zur Fremdsprachenkompetenz ist eine Initiative der Europäischen Kommission mit dem Ziel, zu analysieren mit welchem […]


SprachenNetz