" Isländisch "

  • Geliebte Muttersprache oder Sprachpurismus: Isländisch

    „Zahlenwahrsagerin“ oder „Rechenhexe“, so nennen die Isländer eine Maschine, die Zahlen und Daten ausgibt. Auf gut Deutsch, Spanisch, Polnisch und in vielen anderen europäischen Sprachen heißt solch ein Gerät schlicht „Computer“ – auf Isländisch aber „tölva“. Bildhafte Ausdrücke, über die Deutsch-Muttersprachler meist in Gedichten, Romanen, Märchen und in der Jugendsprache stolpern, hält die isländische Standardsprache […]


SprachenNetz