" Sprache & Karriere "

  • Spanisch im Beruf

    In unserer Reihe Wirtschaftssprachen bzw. Sprachen im Beruf haben wir mit Dr. Esther Barros, Dozentin und DELE-Beauftragte beim Instituto Cervantes Berlín gesprochen. Seit 18 Jahren unterrichtet sie Spanisch für den Beruf und beschreibt ein paar Kniffe, wie erfolgreich mit spanischen Geschäftspartnern verhandelt werden kann. Dabei geht es neben sprachlichen Aspekten auch um kulturelle, die für […]


  • High demand for high quality: Training interpreters for asylum interviews

    The role of interpreters in the asylum process is often neglected, but professional and accurate interpreting is vital to ensure a fair outcome. As Europe’s migration streams continue to increase so too does the demand for interpreters who have the right training to deal with the challenges associated with asylum procedures. Dr Sonja Pöllabauer, Senior […]


  • Technology and Interpreting

    The integration of new technologies in interpreter training and practice is helping the industry meet increasing demands more swiftly and reliably. More opportunities are emerging to train humanitarian interpreters in the field, and access to technology to support communication for those living in fragile contexts is leading to improved livelihoods. However, Barbara Moser-Mercer, Professor of […]


  • Wirtschaftsenglisch: THE ART OF SMALL TALK

    German-speakers often feel that they have more problems with the softer, social side of using English at work than with goal-orientated aspects of business, such as giving presentations, meetings or negotiating. In particular, making small talk with business partners can cause difficulties. A few simple tips can help. Make, don’t have! Semantics first. In English, […]


  • In Dialogue With Technology

    Following the success of the first InDialog conference in November 2013, which mapped the status of community interpreting worldwide, the second international InDialog conference returns to Berlin on 20 – 21 November 2015. Under the overall theme Community Interpreting In Dialogue With Technology the conference will contribute to identifying and promoting steps to implement effective solutions. The programme is now […]


  • Pflichtpraktikant (m/w) für Sprachenmesse gesucht!

    Die ICWE GmbH ist eine internationale Agentur für Events und Kommunikation. Wir konzeptionieren, planen und realisieren Veranstaltungen und Kampagnen für Kunden sowie eigene Messen und Konferenzen weltweit. Zur Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung der internationalen Sprachenmesse EXPOLINGUA Berlin 2015 (www.expolingua.com) suchen wir eine/n engagierte Praktikant/in. Im Rahmen des Praktikums können Sie in unserem multikulturellen […]


  • Sprachliche Vielfalt im Wettbewerb

    Manche Fremdsprachenlerner sind schon in der Schule kleine Sprachgenies. Eine gute Möglichkeit, die sprachlichen Talente auch jenseits des Schulalltags zu fördern, sind Wettbewerbe. Breites Spektrum beim Bundeswettbewerb Am Bundeswettbewerb Fremdsprachen können beispielsweise in jedem Schuljahr Schüler der Klassen 6 bis 13 und Auszubildende teilnehmen. Ausrichter ist die Initiative Bildung und Begabung gGmbH, das Zentrum für […]


  • Sprachenlernen leicht gemacht? Eintauchen in die Welt der Sprachen auf der Expolingua Berlin

    Noch schnell einige Vokabeln für den Urlaub auffrischen? Oder nach dem Urlaub wieder ins Wirtschaftsenglisch für den Beruf eintauchen? Ob für Urlauber oder Rückkehrer: Sprachkurse, Apps, Audioprogramme oder Tandems helfen dabei eine neue Sprache zu lernen oder vorhandene Sprachkenntnisse aufzufrischen. Welche Sprachlernmethoden es gibt und welche für einen selbst die geeignetste ist, lässt sich auf […]


  • Ideale Sprachlehrer/-innen: Kreativ, didaktisch versiert und interkulturell sensibilisiert

    Dr. Thomas Vogel leitet das Sprachenzentrum der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder, das er 1992 mitgegründet hat. Darüber hinaus ist er Miteigentümer der viadrina sprachen GmbH, die sich aus dem Sprachenzentrum heraus vor zwölf Jahren ausgründete. Im Sprachennetz-Interview äußert er sich zu seinem beruflichen Werdegang, zur Arbeit von Sprachlehrern und Spracherwerb durch Sprachkurse.   […]


  • Call for Proposals InDialog – Konferenz zum Dialogdolmetschen

    Call for Proposals InDialog – Konferenz zum Dialogdolmetschen

    Technologie spielt eine immer größere Rolle im Dialogdolmetschen. Welche Auswirkungen, Möglichkeiten und Grenzen damit sowohl in der Forschung, als auch in Ausbildung und Praxis verbunden sind, untersucht die zweite internationale Konferenz „InDialog“. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Oberthema „Dialogdolmetschen und Technologie“ und findet im Rahmen der EXPOLINGUA Berlin, der 28. Internationalen Messe […]