" Deutsch als Fremdsprache "

  • Deutschland wird als internationaler Bildungsstandort immer beliebter

    Die im Januar veröffentlichte Studie „Ausländische Studierende in Deutschland 2012“ belegt, dass ein Studium an einer deutschen Hochschule für Studierende aus anderen Ländern im Vergleich zu 2009 an Attraktivität gewonnen hat. Gaben 2009 noch 47 Prozent der vom Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) befragten Studierende an, Deutschland sei ihre erste Wahl gewesen, waren […]


  • Ansturm auf Deutschkurse im Ausland

    Immer mehr Menschen aus anderen Ländern lernen Deutsch. Speziell in Südeuropa verzeichnet das Goethe-Institut seit 2010 deutlich steigende Sprachkursteilnehmerzahlen. Beispiel Spanien: „2012 haben etwa 10.000 Spanier Deutschkurse belegt“, erzählt Michael Höfig, als Fachberater Bildungskooperation für das Institut in Madrid tätig. „Das entspricht einer Steigerung von 60 Prozent im Vergleich zum Jahr davor.“ Bereits 2011 war […]


  • Deutschkurse für Fachpersonal

    Der demografische Wandel hinterlässt Spuren auf dem deutschen Arbeitsmarkt und sorgt für Fachkräftemangel und fehlenden Nachwuchs. Im Mai 2013 gab es bundesweit 33.000 freie Ausbildungsplätze. In Europas Süden hingegen herrscht hohe Arbeitslosigkeit. Dort sind viele Jugendliche ohne Job-Perspektive. Um beiden Trends entgegenzuwirken, hat die Bundesregierung das Förderprogramm MobiPro – EU aufgelegt. Es richtet sich an […]


  • Mit Hip-Hop weltweit Deutsch lernen

    Die Deutsche Welle lädt Deutschlerner weltweit ein, mit der Hip-Hop-Band EINSHOCH6 ihre Sprachkenntnisse zu verbessern und dabei Deutschland kennenzulernen. Am 23. Juli startete das neue Video-Format „Bandtagebuch“. Im „Bandtagebuch mit EINSHOCH6“ auf www.dw.de/bandtagebuch nimmt die Münchner Hip-Hop-Band die Lerner ein Jahr lang mit auf eine Reise durch Deutschland. In 53 Video-Episoden besuchen sie unter anderem […]


  • Unterwegs auf französischen Straßen: Das „DeutschMobil“ sucht Verstärkung

    In diesem Jahr feiert der Elysee-Vertrag sein 50. Jubiläum. Er steht stellvertretend für transnationale Freundschaft sowie kulturellen und sprachlichen Austausch. Ein Projekt, das versucht dieser Entwicklung gerecht zu werden, ist seit Januar 2001 auf französischen Straßen unterwegs: das DeutschMobil. Das Bewerbungsverfahren für zehn Stipendien im Programm DeutschMobil für das Schuljahr 2013/14 ist eröffnet. Bewerbungsschluss ist […]


  • Techniktipp: „Deutsche Spuren“ im Ausland

    Hinter dem Titel „Deutsche Spuren“ verbirgt sich eine kostenlose iPhone-App, mit der Touristen nach Orten deutscher Kultur suchen können. Diese Fundstücke wurden in der Vergangenheit von mehr oder weniger bekannten Deutschen hinterlassen. Derzeit ist die iPhone-App in den Ländern Brasilien, Israel und in der Slowakei verfügbar. Die „Deutsche Spuren“ App wird vom Goethe-Institut initiiert und […]


  • Videowettbewerb: Verliebt in Deutsch

    Zusammen mit der Deutschen Welle sucht das Deutsch-Portal.com nach den kreativsten Deutschlernern. Aufgerufen sind Deutschlerner, die weltweit mit Hilfe eines kurzen, selbst gedrehten Videospots einen persönlichen Einblick in ihre eigene Welt des Deutschlernens gewähren. Die eingereichten Videos werden in den Wettbewerbskanal www.youtube.com/verliebtindeutsch hochgeladen. Alle Interessierten können die Videos sehen, kommentieren und bewerten. Das Video, welches […]


  • Förderung der deutschen Sprache durch das Auswärtige Amt

    Wer Deutsch als Fremdsprache erlernen oder seine bereits erlangten Kenntnisse vertiefen möchte, kann mit der Unterstützung des Auswärtigen Amtes (AA) rechnen. Im Moment ist die Gesamtzahl der Deutschlerner rückläufig, sodass das AA gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern  besondere Maßnahmen ergreift und Kampagnen anbietet, um dieser Situation entgegenzutreten. Die Kampagne „Deutsch – Sprache der Ideen“ beispielsweise ist […]


  • Goethe-Institut macht Werbung für die deutsche Sprache

    Goethe-Institut macht Werbung für die deutsche Sprache

    Weltweit veranstaltet das Goethe-Institut Kampagnen, um insbesondere jungen Menschen Lust auf die deutsche Sprache zu machen. Ziel ist es, Deutsch als erste Fremdsprache mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen, Wettbewerben, Bildungskonferenzen, Patenschaften von deutschen Wirtschaftsunternehmen, und Messeauftritten zu stärken. Nicht nur in den Industrieländern wie den USA, Spanien und Italien steigt das Interesse an der deutschen Sprache. Auch […]


  • Deutschlernen mit den Podcasts des Goethe-Instituts

    Deutschlernen mit den Podcasts des Goethe-Instituts

    Lernen kann so schön sein. Eine mobile und unterhaltsame Möglichkeit des Deutschlernens bietet das Goethe-Institut mit seiner Podcast-Serie „Grüße aus Deutschland“. Die Serie besteht aus 60 Folgen zu unterschiedlichen Themen. Einfach die Podcasts abonnieren und anhören. Die Folgen können auch unabhängig voneinander gehört werden, als Verständnishilfe stehen die Sprechmanuskripte als PDF-Datei zum Download bereit. Die […]